RFID-Tastaturen

Die Abkürzung RFID basiert auf dem englichen Begriff "radio frequency identification". Dises lässt sich ins Deutsche mit "Funkerkennung" übersetzen. Dieses technische System bietet die Möglichkeit Daten - ohne sie zu berühren oder Sichtkontakt zu ihnen zu haben - zu lesen und zu speichern. Dadurch wird die Erfassung der Daten auch unter schwierigen Bedingungen erleichtert.
Ein RFID-System besteht hauptsächlich aus einem Transponder und einem Lesegerät, wobei der Transponder auf einem Chip eindeutige Daten enthält, die er auf Anregung von außen, nämlich durch das Lesegerät, aussendet.

Grundsätzlich können die Vorteile der RFID-Technologie wie folgt
beschrieben werden:

  • Räumliche, berührungslose Identifikation auch in der Verpackung
    (Karton, Holz etc.)
  • Hohe Datenkapazität und nachträgliche Beschreibbarkeit der Tags
  • Gleichzeitiges Erfassen vieler Tags in einem Durchgang (Scanner)
  • Hohe Sicherheit durch Kopierschutz und Verschlüsselung
  • Lesen des Tags auch bei großer Verschmutzung
  • Tags können in das Produkt integriert werden ohne sichtbare Erkennung

 

 

RFID-Tastatur





Tischtastatur
TABLA6/MP/RF/UB/D 

RFID-Tastatur




Wandtastatur
WALLY7/MP/RF/UB/D

Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:





Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!